Vom 15. – 17. Juni 2017 fand in Weiden in der Oberpfalz die 12. Bayerische Ausscheidung im Bundeswettbewerb der DJF statt.

Seit Jahren nehmen unsere Abnahmeberechtigten und Landeswertungsrichter regelmäßig und vollzählig teil und garantieren somit alle zwei Jahre einen reibungslosen Ablauf des Wettbewerbs.

Im Rahmen des Empfangs beim Oberbürgermeister der Stadt Weiden am Abend des Fronleichnamsfeiertages wurden verdiente Schiedsrichter geehrt.

Die Schiedsrichter- und Kampfrichterspange in Bronze erhielten aus Schwaben

Albrecht Stefan, Böving Michael, Hiller Martin, Wohlhüter Georg

Herzlichen Glückwunsch seitens der Jugendfeuerwehr Schwaben

Categories: Landkreis Ostallgäu

Comments are closed.