Am vorletzten Juliwochenende trafen sich 11 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bad Wörishofen zu einer Großübung im Feuerwehrhaus Bad Wörishofen. Ziel dieser Großübung war es, den Tag einer Berufsfeuerwehr für die Jugendlichen nachzustellen. Dazu haben sich die Ausbilder einige realistische Einsatzszenarien einfallen lassen. Los ging es am Samstagnachmittag um 14 Uhr. Nach dem Beziehen der Quartiere und dem gemeinsamen theoretischen und praktischen […]

Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Landkreis Unterallgäu besuchten die Umweltstation in Legau,  um dort ein schönes Wochenende beim Kreiszeltlager zu verbringen. Nachdem die Zelte aufgebaut waren, begrüßten Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel, sein Stellvertreter Tobias Reiber, Kreisjugendsprecherin Sara Ata und ihrem Stellvertreter André Keck die angereisten Jugendlichen mit ihren Jugendfeuerwehrwarten. Bei der darauf folgenden Jugendwartbesprechung wurden nochmal alle Regeln für das Zeltlager bekannt […]

Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens für Jugendfeuerwehrmitglieder. Sie wird in 3 Stufen gegliedert. Die Deutsche Jugendfeuerwehr gibt einen bundeseinheitlichen Rahmenplan für die Bedingungen, Durchführung und Vergabe vor. Dieses Plan bietet eine Möglichkeit, Jugendlichen ihre Zeit in der Jugendfeuerwehr interessant, abwechslungsreich und strukturiert zu gestalten. Es ist somit zugleich Leitfaden für die Jugendfeuerwehrangehörigen und Hilfestellung für die […]

Bei der diesjährigen Dienstversammlung der Jugendfeuerwehrwarte und -wartinnen in Wolfertschwenden wurden die Zuschussrichtlinien des Kreisjugendring Unterallgäu (KJR) thematisiert. Hierzu konnte Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel die stellvertretende Vorsitzende des Kreisjugendring Unterallgäu, Heidi Barth, als Referentin gewinnen. „Wir gewähren im Auftrag des Landkreises Unterallgäu zur Förderung der Jugendarbeit Zuschüsse an Jugendgruppen wie die Jugendfeuerwehren im Unterallgäu.“ so Heidi Barth. Ausführlich erläuterte Sie die […]

Zur Jugendwart-Hütte trafen sich 18 Jugendwart/innen der Jugendfeuerwehr Unterallgäu. Das Wochenende fand auf der Jörg-Alpe statt, die sich hoch oben auf dem Grünten befindet. Neben geselligem Beisammensein, Erfahrungsaustausch und der Möglichkeit zum Skifahren bot das Wochenende auch die Gelegenheit, zahlreiche organisatorische Punkte zu besprechen. So konnten beispielsweise die Planungen für das Zeltlager 2017 in Legau sowie die Landkreis-Fahrt 2018 nach […]

Erkheim – Kaltes, aber trockenes Wetter machten möglich, einen Festtag der Feuerwehr Erkheim auf dem örtlichen Schulgelände zu veranstalten. Anlass der Feierlichkeiten war das 20-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr sowie die Fahrzeugweihe des neuen Mehrzweckfahrzeuges der Erkheimer Wehr. Ein buntes Rahmenprogramm bestehend aus Brandvorführungen, Fahrzeugsegnung, der Weihe des gesponserten JF-Wimpels und vieles mehr sorgten für einen abwechslungsreichen Tag der anwesenden Wehrmänner […]

Bei strahlendem Sonnenschein konnte dieses Jahr Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel die stellvertretende Landrätin, Frau Marlene Preißinger, beim Lagerabend in Bad Wörishofen begrüßen. Frau Preißinger war von den zahlreichen TeilnehmerInnen aus ganz Unterallgäu, die für sie angetreten waren, offensichtlich begeistert. Danach wurde sie durch den Vorstand der Feuerwehr Bad Wörishofen, Hans Peter Roiser, mit der Drehleiter, weit über der Zeltstadt, mit tollem […]

Beim der gemeinsamen 70 Jahre Feier des Stadtjugendring Memmingen und Kreisjugendring Unterallgäu stellte sich die Jugendfeuerwehr Unterallgäu, vertreten durch die JF Ottobeuren, mit auf. Ziel des Infostands war es, die gute Zusammenarbeit zwischen den Jugendringen und der Jugendfeuerwehren zu präsentieren. Auch konnten zahlreiche Besucher über die Aufgaben und Aktivitäten unserer Jugendfeuerwehren informiert werden

Zur Frühjahrsversammlung der Jugendfeuerwehrwarte hatte dieses Jahr Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel ins Feuerwehrhaus Babenhausen eingeladen. Dort konnte er Rund 50 Jugendwarte, Vertreter der Kreisbrandinspektion mit Kreisbrandrat Alexander Möbus und den Bezirksjugendfeuerwehrwart Willi Sauter begrüssen. Es wurden aktuelle Termine für das Jahr 2016 angesprochen. Dieses Jahr wurden 3 Kameraden für ihren Einsatz in der Jugendfeuerwehr mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in […]

Erstmalig in der Geschichte der Jugendfeuerwehr Unterallgäu waren rund 250 TeilnehmerInnen im Zeltlager in Babenhausen mit dabei. Versorgt wurden die TeilnehmerInnen vom Bayrischen Roten Kreuz und dem neuen Küchenteam von Kreisjugendfeuerwehrwart Andreas Thiel, welches sich sehr gut einbrachte. Das ganze Wochenende war trocken mit Sonnenschein und so konnten die TeilnehmerInnen im See baden. Am Samstag war die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) […]